Nachrichten

Weltdiabetestag am 14. November

Am 14. November wird der Weltdiabetestag begangen. Auf Engagement der Internationalen Diabetes-Föderation (International Diabetes Federation, IDF) und der Weltgesundheitsorganisation (World Health Organization, WHO) wird der Diabetestag seit 1991 durchgeführt, um auf das Thema Diabetes aufmerksam zu machen und aufzuklären. Die Brisanz des Themas ist ungebrochen.

Ein erster Schritt reicht Betroffenen oft: Schon mit einer gezielten Ernährungsumstellung können Typ 2-Diabetiker ihre Blutwerte wieder in den Griff bekommen.

Ein besonderes Anliegen ist uns die ​frühzeitige Erkennung der Krankheit , um sie besser behandeln und Folgeschäden verhindern zu können.

Fragen Sie uns! Ihr Dr. Alexander Heinl


Hintergrundinfo: Der Geburtstag von Frederick G. Banting (entdeckte gemeinsam mit Charles Herbert Best 1921 das lebenswichtige Insulin) stand Pate für das jährlich wiederkehrende Datum, den 14. November.

Wenn Sie mehr über den Weltdiabetestag erfahren wollen: https://weltdiabetestag.de/