Nachrichten

Frühjahrscheck für Ihren individuellen Vitalstoffbedarf!

Erschöpft, müde, abgeschlagen, nicht mehr leistungsfähig? Fühlen Sie sich so?

Die Vitalstoff-Forschung belegt, dass neben den Vitaminen B1, B2, B3, B5, B6, Folsäure, B12, C, D und E, den Mineralstoffen Calcium, Kalium und Magnesium und dem Spurenelement Zink insbesondere die verzweigtkettigen Aminosäuren – Branched Chain Amino Acids (BCAAs) – sowie die Vitalstoffe Coenzym Q10 und L-Carnitin für den Muskel- und Energiestoffwechsel von großer Bedeutung sind.

Vitalstoffe sind wertvolle Bestandteile Ihrer Ernährung. Sie dienen Ihrer Gesundheit, Ihrem Wohlbefinden, Ihrer Attraktivität und Ihrer Vitalität. Daher nehmen bereits über 40 % aller Frauen und über 32 % aller Männer Vitalstoffe zu sich. Sie wissen jedoch in der Regel nicht, welche Menge und Zusammensetzung der Vitalstoffe für sie richtig sind, da jeder Mensch einen individuellen Bedarf an Vitalstoffen hat.

Medizinische Vitalstoff-Analyse in unserer Praxis.

Damit Sie genau wissen, ob und wenn ja welchen konkreten Vitalstoff-Mehrbedarf Sie haben, bieten wir Ihnen eine medizinische Vitalstoff-Analyse auf Grundlage neuester wissenschaftlicher Erkenntnisse an:

  • Sie bekommen von uns schriftlich, welche Vitalstoff-Zusammensetzung Sie aus medizinischer Sicht benötigen.
  • Sollten Sie Medikamente einnehmen, werden diese selbstverständlich berücksichtigt.
  • Vielleicht nehmen Sie bereits Vitalstoffe zu sich, wissen jedoch nicht, ob die eingenommene Menge und Zusammensetzung der Vitalstoffe die richtige für Sie ist.

Unsere Vitalstoff-Analyse gibt Ihnen Sicherheit (Selbstzahlerleistung)!

Gerne geben wir Ihnen weitere Informationen und einen Termin für Ihre Vitalstoff-Analyse. 

Diese Webseite verwendet Cookies. So können wir Ihnen das bestmögliche Nutzererlebnis bieten. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.